IGS-Industrielle Gefahrenmeldesysteme GmbH

Technology for life safety and security

Unsere Zulassungen und Qualifikationen

Die Zulassungen können Sie als PDF-Datei gern herunter laden. Bitte nutzen Sie die Links im Menü.

  • Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001
    Anerkennung Nr. S 897015
    • Planung, Errichtung und Wartung von Einbruchmelde-, Brandmelde-, Videoüberwachungs- und Zugangskontrollanlagen, sowie Handel mit den entsprechenden Komponenten

  • Errichterunternehmen für Gefahrenmeldeanlagen
    VdS-Anerkennung Nr. ERR 118069 für Einbruch- und Brandmeldeanlagen

    • Novar GmbH by Honeywell
      • Typ Einbruchmeldesystem Klasse A - S 188707, Klasse A
      • Typ Einbruchmeldesystem Klasse B - S 180510, Klasse B
      • Typ Einbruchmeldesystem Klasse C - S 17200, Klasse C

    • TELENOT ELECTRONIC GmbH
      • Typ TELENOT 5000 A - S 188704, Klasse A
      • Typ TELENOT 5000 H - S 185503, Klasse B
      • Typ TELENOT 5000 G - S 185050, Klasse C
      • Typ DSS2 A - S 109705, Klasse A
      • Typ TELENOT 8000 A - S 117702, Klasse A
      • Typ TELENOT 8000 H - S 117502, Klasse B
      • Typ TELENOT 8000 G - S 117018, Klasse C

    • Notifier Fire Systems by Honeywell
      • Typ NF1000 - S 294034

    • Novar GmbH by Honeywell
      • Typ 8000 - S 294050
      • Typ FlexES - S 209207

  • Fachfirma für Brandmeldeanlagen gemäß DIN 14675
    Anerkennung Nr. F 2181802
    • Planung bis Erstellung der Ausführungsunterlagen
    • Montage, Installation und Inbetriebsetzung
    • Abnahme und Instandhaltung von Brandmeldeanlagen

  • Fachfirma für Sprachalarmanlagen gemäß DIN 14675
    Anerkennung Nr. F 22130015
    • Planung und Projektierung
    • Montage, Installation und Inbetriebsetzung
    • Abnahme und Instandhaltung von Sprachalarmanlagen

  • Zertifizierung als Dienstleister für Sicherheitsanlagen nach DIN EN 16763
    Anerkennung Nr. ERR 118069EN
    • Brandmeldeanlagen
    • Einbruchmeldeanlagen

  • Umgang mit radioaktiven Stoffen
    Genehmigung Nr. U 13/96
    • Ein- und Ausbau von bauartzugelassenen Ionisationsrauchmeldern
    • Ausbau von nicht bauartzugelassenen Ionisationsrauchmeldern

  • Fachkundenachweise
    • Beurteilung von Feuerschutz- und Rauchschutzabschlüssen im eingebauten Zustand
    • Installation und Wartung von Fluchtwegsicherungen und Verriegelungen im Verlauf von Rettungswegen
    • Baulicher Brandschutz (DIN 4102)

Suchen

Mit der Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich mit unser Datenschutzerklärung einverstanden.Mehr erfahren